Frauengruppe erlebt mit den Rädern den Indien Summer in Bayern

Bei Nebel starten vier Frauen unter der Leitung von Sylvia Brandl zu einer Genuss-Radtour. Ausgangspunkt war Vilshofen an der Donau und kaum waren die Räder entladen blitzte auch schon die Sonne raus. Bei Herbstlichen Temperaturen folgten die Radler erst dem Donauradweg bis nach Oberschollnach, weiter ging es durch das lauschige Tal der kleinen Ohe bis nach Iggensbach, ab hier führte uns der Donau-Ilz-Radweg, auf einer Trasse der früheren Bahnlinie bis nach Hengersberg, dieser Abschnitt bot uns einen herrlichen Überblick  auf den Bayrischen Wald.  Weiter  ging es auf dem Donauradweg bis nach Niederaltteich, wo eine Rast im Biergarten vom Klosterhof eingelegt wurde. Nach dieser kleinen Stärkung traten wir den Rückweg an, der führte uns entlang der Donau über Winzer und Hofkirchen zum Ausgangspunkt zurück. Insgesamt wurden 55 km zurückgelegt und alle waren sich einig, so einen Erlebnis sollte wiederholt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: