Brünnstein 1619 m

Panoramatour um und auf den Brünnstein (1619m)

Zum Anfang der Wandersaison bot der Alpenverein Pfarrkirchen in Person von Tourenleiter Marcus Urban im Sudelfeldgebiet eine Wanderung vom Tatzelwurm auf den Brünnstein. Vom Tatzelwurm-Parkplatz mit seiner Drachenlegende machte sich die vierköpfige Gruppe durch Waldgebiete und wunderschöne Almenlandschaften wie die Himmelmoos-Alm auf, den Brünnstein zu erklimmen. Nach der Querung einiger Schneefelder wurde bald der Dr.-Julius-Mayr-Steig erreicht, welcher stahlseilgesichert und ausgesetzt zum Gipfel anstieg. Ein Highlight war hier der Felsdurchschlupf im Steig sowie die Kapelle aus dem Jahr 1863 auf dem 1.619 Meter hohen Brünnstein. Das 360°-Panorama am Gipfel beeindruckte die Wanderer, vom Wilden Kaiser und anderen umliegenden Bergen bis hin zum Zentralalpenmassiv. Auf dem Abstieg wurde das Brünnsteinhaus zur Einkehr besucht, bevor es westseitig um das Brünnsteinmassiv zurück zum Ausgangspunkt ging. Die Strapazen der 1000 Höhenmeter regenerierte man mit einem sehr erfrischenden Bad im Gebirgsbach, bevor noch die beiden Tatzelwurm-Wasserfälle, die aufgrund der großen Wassermassen sehr beeindruckend waren, besucht wurden.

 

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: